VerpackungsartAktenvernichtung
040 / 54 885 110 Mo bis Do 6 - 18 Uhr Fr 6 - 17 Uhr
Gespeicherte PLZ für die Anlieferung

Familie Stegler bringt ihren Garten auf Vordermann - 
Entsorgung von Gartenabfälle 

Familie Stegler hat einen wunderschönen Garten mit einer große Wiese, Laubbäumen und viel Buschwerk. Regelmäßig zum Herbst lassen Sie sich einen Kleincontainer (Kubi) kommen, um den Garten und den Fußweg von Laub und Geäst unkompliziert entsorgen zu lassen.

Der Frühling steht vor der Tür, und die Familie hat ein neues Bauvorhaben: Sie möchten sich den langgehegten Wunsch nach einer eigenen Terrasse erfüllen. Dazu muss der Garten verändert werden. Folgendes steht nach Absprache mit dem Landschaftsgärtner an: Der Haselnussstrauch ist zu buschig und muss ausgedünnt werden, die Dornenpflanze soll durch zwei kleine Obstbäume für die Kinder ersetzt werden. Die Terrasse wird mit Steinen verlegt.

Gartenabfall

Zu alledem muss dringend die kleine Hecke vor dem Haus zurückgeschnitten werden. Damit ist die Restmülltonne ziemlich bald sehr voll und es stellt sich die Frage nach dem richtigen Behälter. Für dieses Vorhaben ist ein Absetzcontainer (Mulde) mit einem Volumen von 3 bis 5 m³ angedacht. Schließlich bestellt Herr Stegler vorsorglich einen 5 m³ Absetzcontainer, rechnet aber damit, dass er nicht ganz voll wird, und er später von OTTO DÖRNER eine Gutschrift erhalten wird. Der Absetzcontainer hat wegen seiner kubischen Form genügend Platz für Strauch- und Wurzelwerk. Zudem kann der Container unkompliziert auf der eigenen Auffahrt platziert werden.

Die Sträucher der Haselnuss werden so geschnitten, dass sie nicht länger als 1 Meter sind. Das Wurzelwerk der Dornenpflanze ist zwar größer als gedacht, bleibt jedoch unter 20 Zentimeter im Durchschnitt. Tipp: Sollten Sie Buschwerk entsorgen, dass größer als 20 Zentimeter im Durchschnitt und länger als 1 Meter ist, wird dieses als Altholz abgerechnet (siehe Holz AI). Gartenabfall ist jedoch in der Entsorgung preiswerter als Altholz. Es lohnt sich also eine Überprüfung und Gartenabfälle evtl. vor Ort zu spalten oder zu kürzen. Erfahren Sie mehr über die Entsorgung von Gartenabfall.

Zusammengefasst: Der Container ist tatsächlich mit 4 m³ nicht ganz voll geworden, die Gutschrift wird ausgestellt und Herr Stegler freut sich über die Rückzahlung, die er gleich in einen neuen Grill investiert. Die Grillsaison ist damit eröffnet.

Übrigens: den für die Terrasse benötigten Sand und Mutterboden hat OTTO DÖRNER gleich mitgebracht. Weitere Infos erhalten Sie auf www.doerner.de oder bestellen Sie gleich online Sand bestellen, Boden bestellen, Kies bestellen

 

OTTO DÖRNER Containerdienst gibt es an folgenden Standorten: Entsorgung & Container HamburgEntsorgung & Container HannoverEntsorgung & Container KielEntsorgung & Container Lübeck, Entsorgung & Container SchwerinEntsorgung & Container Itzehoe